Lübeck

Lübeck-Hansestadt an der Ostsee

Die Nähe zur Hansestadt Lübeck (ca. 25 Minuten Fahrzeit mit dem Auto oder bequem per Bahn) lässt den Urlaub auch kulturell zu einem Höhepunkt werden. Hier finden Sie nicht nur die historische Altstadt vor sondern auch ein exzellentes Sortiment an besonderen Geschäften, Cafes und Restaurants mit hanseatischem Flair. Theater und Musikveranstaltungen wie das schleswig-holsteinische Musikfestival sind nur einige der Kulturtipps in dieser schönen Stadt.

Außergewöhnlich für die Region sind die Lübecker „Rotspon-Weine!“ Ausgesuchte Bordeaux-Rotweine werden seit Jahrhunderten nach Lübeck verschifft und dort in Holzfässern zur Reife gebracht mit erlesenem Geschmack. Diese Tradition setzt sich seit dem 13. Jahrhundert fort.

Das Weinkontor Tesdorpf besteht seit 1678 und hat seinen Sitz in einem historischen Gebäude mitten in der Hansestadt Lübeck. (das Haus mit Weinkeller finden Sie in der Mengstr.64, ganz in der Nähe des Buddenbrookshauses). Probieren Sie hier den echten Lübecker „Rotspon“ in einem wunderbaren Ambiente!

Danach ist ein Besuch des Cafe Niederegger eigentlich Pflicht, das Traditionshaus wenn es um Marzipan geht!

Bei schönem Wetter bietet sich eine Fahrt mit dem Schiff auf der Trave an, die einen einmaligen Blick auf die Stadtkulisse bietet und so manchen schönen Blick freigibt, welche der Tourist sonst nicht zu sehen bekommt!